Das Portugiesische Das Italienische Das Spanische Das Englische Das Französische Das Deutsche

FÜR DIE FAMILIE UND DER FREUNDE: DASS

- DAS HEROIN DER PRÄPARATE

Die Titel der Straße: das Chinesische, der Drache, die Stunde, Henrys, das Pferd, Barachlo, Skag, den Geschmack.

Das Heroin - опиатное, den Titel, der den Präparaten gegeben ist, bekommen aus опийного des Mohns. In der gesetzlichen Medizin gilt es wie stark schmerzstillend, aber fast das ganze Heroin, das findet, seinen Weg in den Straßen ist ungesetzlich eingeführt.

Im ersten Heroin kann den Benutzer zwingen, sich den Patientinnen oder das Erbrechen zu fühlen, aber diese Nebeneffekte gehen bald. Die Euphorie und die gemilderte Abteilung - die frohen Gefühle, die das medikamentöse Mittel erzeugt.

Es ist sehr ergreifend, ob diese eingeatmet wird, geräuchert oder ist es eingeführt. Die Idee, dass das Rauchen oder das Schnauben Heroin, des weniger wahrscheinlichen, die Neigung als die ¼Ññ. herbeirufen werden, ist eine Propaganda der Händler von den Drogen.

Wie es verwendet wird

  1. Нюхаемый. Es wird die Nase eingeatmet.
  2. Der Einatmende. Es nennen, ' den Drachen ' verfolgend.
  3. Der Eingeführte. Es ist nicht immer leicht, wie der Bankrott der Adern bei solcher Behandlung.

Wie häufig ist

Der Rauschgiftsüchtige braucht die Dosis jede zwei - vier Stunden, je nach der Zahl und der Sauberkeit des medikamentösen Mittels und der persönlichen Toleranz des Rauschgiftsüchtigen. Einige Rauschgiftsüchtigen, möglich, sollen die Droge sogar öfter übernehmen. Wenn der Rauschgiftsüchtige die Kombination des Kokains verwenden wird und sollen des Heroins - ' des Schnees ' - jenes die Injektionen häufiger sein.

In den frühen Stadien der Krankheit können die Rauschgiftsüchtigen sehr leicht im Laufe von einigen Tagen oder sogar einigen Wochen stehenbleiben. Aber ohne eigene Hilfe werden sie wieder immer aufs neue beginnen.

Die Risiken der Gesundheit

An und für sich, das Heroin ist zum Körper oder dem Gehirn wie einige andere Präparate nicht genauso zerstörend. Sie - die Risiken.

  1. Die Lebensweise. Die Rauschgiftsüchtigen stellen ein, sich um sich zu sorgen. Die schwache Nahrung und die schlechte Hygiene machen ihre verwundbar für die Krankheit. Das Verbrechen und die Prostitution, um für die Präparate zu bezahlen hat offensichtliche Risiken.
  2. Die ¼Ññ. Die allgemeinen Nadeln tragen die Risiken der Leberentzündung und des AIDS. Die schmutzigen Nadeln oder das verfälschte Heroin beschädigen die Adern und die Adern und können die Blutklumpen, die Abszesse, die massiven Infektionen der Gliedmaßen und der Beschädigung der Ventile des Herzes erzeugen.
  3. Die Überdosierung. Es wird sich, wahrscheinlich treffen, wenn der Rauschgiftsüchtige einführen wird. Das Heroin kann stärker als erwartet sein. Oder nach dem Abstand in der Nutzung hat sich die Toleranz geändert. Viel Rauschgiftsüchtigen behaupten, dass sie niemals einführen werden. Am meisten, aber nicht aller, machen Sie schließlich, wenn sie fortsetzen, das Heroin genug lange zu verwenden.
  4. Die emotionale Beschädigung. Die Rauschgiftsüchtigen leiden am Mitleid zu sich, der Verzweiflung, der Hoffnungslosigkeit und der irrationalen Entrüstung.

*10\116\2*